Gemeinsame Verantwortung für das Übermorgen

Jeder Gemeindebürger soll in der Gemeinde mitgestalten dürfen! Das ist der Leitsatz für das Projekt G21.

Die ersten Arbeitsgruppensitzungen sind schon abgehalten worden und es zeichnen sich auch schon die ersten kleinen Projekte ab, die in naher Zukunft umgesetzt werden können.

Es finden laufend Sitzungen der Arbeitsgruppen statt. Sollten Sie vielleicht ein Projekt oder eine Idee im Kopf haben und denken, dass dieses/diese gemeinsam mit engagierten Mitbürgern, sowie mit Unterstützung der Gemeinde umgesetzt werden sollten, dann können Sie sich Jederzeit zu den Arbeitsgruppen gesellen. Die Arbeitsgruppentreffen sind keine geschlossen Veranstaltungen, jeder ist herzlichst dazu eingeladen!

Die Nächsten Arbeitsgruppentreffen bzw. allgemeine Termine

Zurzeit gibt es keine Veranstaltungen.

  • Ziele Von Gemeinde 21

    Gemeindeentwicklung ist in vielen Bereichen zu einer Herausforderung geworden, sodass Nachhaltigkeit ein absolutes Gebot der Stunde ist. Nachhaltigkeit steht für Strategien und Lösungen, die über Generationen hinaus Bestand haben .

    Nachhaltige Gemeindeentwicklung orientiert sich an den Bedürfnissen der Menschen und braucht breite Akzeptanz. Diese erreichen wir wiederum durch eine breite Basis, die am effektivsten durch Bürgerbeteiligung zu gewinnen ist. Auch hier kommt den Gemeinden ein hoher Stellenwert zu, denn sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Information und Mobilisierung der BürgerInnen.

    Gemeinde21 ist als niederösterreichische Form der Lokalen Agenda 21 dazu ein ideales Leitinstrument, das den Gemeinden Wege zeigt, ihre Bevölkerung ernst zu nehmen und ihr Verantwortung zu übertragen und gemeinsam die Gemeindeentwicklung zu steuern.

  • Die Arbeitsgruppen

    In den Arbeitsgruppen werden die vorgeschlagenen Projekte besprochen, diskutiert, ausgearbeitet, umgesetzt. Die Termine der einzelnen Treffen werden auf der Gemeindehomepage bekannt gegeben.

    Die Arbeitstreffen sind ganz bestimmt keine geschlossenen Gesellschaften. Vielmehr ist es ein Anliegen der Gemeinde, dass jede noch  so kleine Idee in den Gruppen besprochen wird und eine Möglichkeit zur Umsetzung gefunden wird.

     

    Die vier Hauptarbeietsgruppen sind:

    • Soziales – Kunst – Kultur
    • Gesundheit – Freizeit – Sport
    • Nahversorgung – Infrastruktur
    • Natur – Umwelt – Energie
  • Projektbezogene Berichte

    Projektbezogene Berichte

  • Berichte der einzelnen Arbeitsgruppen

    Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Arbeitsgruppensitzungen

    Sollten Sie das eine oder Andere Treffen verpasst haben oder einfach nur Interessiert daran was in den einzelnen Gruppen besprochen wird können Sie hier die einzelnen Berichte ansehen.

     

    Arbeitsgruppe Gesundheit – Freizeit – Sport

    Arbeitsgruppe Soziales – Kunst – Kultur

  • Bereits umgesetzte Projekte anderer Gemeinden

    Unter den unten folgenden Link finden Sie Informationen und Beispiele von Projekten die bereits realisert wurden.

    Vielleicht motiviert Sie das eine oder andere Projekt auch für unsere Gemeinde aktiv zu werden. Es finden laufend Arbeitstreffen in unserer Gemeinde statt bei denen jeder die Möglichkeit hat sich einzubringen oder selbst die Leitung eines Projektes zu übernehmen.

    Bereits umgesetzte Projekte anderer G21 Gemeinden